Scho agmeldet?

 

 

Was ist Jungwacht & Blauring?

Ein Jugendverband der Schweiz. Jungwacht ist für Jungen, Blauring für Mädchen. Jungwacht & Blauring sind mit der katholischen Kirche verbunden. Wir sind jedoch offen für alle Kinder, unabhängig von Konfession und Weltanschauung.

 

Sind die Leiter ausgebildet?

Ja sind wir. Wir werden von J&S ausgebildet.

 

Über unsere Schar:

Wir sind rund 25 junge motivierte Leiterinnen und Leiter aus den Gemeinden Leuggern, Böttstein, Full-Reuenthal, Leibstadt und Mandach.

Gruppenstunden und Scharanlässe beginnen und enden in der Regel auf dem Kirchplatz in Leuggern. Bei schlechter Ausrüstung (Es gibt kein schlechtes Wetter – nur schlechte Ausrüstung) ziehen wir uns in unsere Räumlichkeiten im Untergeschoss des Pfarreiheims Lupe zurück.

Man findet diese, wenn man neben der Garage der Lupe die Treppe heruntergeht, an der Notschlafstelle vorbei huscht und über die Gitterrampe läuft.

 

Einmal im Jahr packen wir unsere sieben Sachen ein und verreisen in ein Lager. Wir wechseln zwischen Herbst- und Sommerlager ab, damit für jeden etwas dabei ist.

Herbstlager finden in der Regel in der ersten Herbstferienwoche statt. Es sind Hauslager und dauern von Samstag bis Samstag, also acht Tage.

Unsere Zeltlager finden in den ersten zwei Sommerferienwochen statt und dauern in der ca. zehn Tage. Lagerfeuerromantik, Zeltgetuschel und Maulwürfe unter dem Zelt gehören zum Sommerlageralltag.

Einige Wochen nach dem Lager treffen wir uns jeweils zu einem Lagerrückblick (Larübli) wo man gemeinsame Erinnerungen wieder aufleben lässt, Fotos anschaut und Neuigkeiten austauscht.

 

Die Kindergruppen bilden den Schwerpunkt des Jungwacht- & Blauringlebens. Eine Gruppe umfasst in der Regel sechs bis zwölf Kinder gleichen Alters und trifft sich regelmässig zu Gruppenstunden. Spielen, Werken, Theater spielen, Singen, Tanzen, Natur erleben, Sport treiben und vieles mehr gehört zu den Gruppenaktivitäten.

 

Die Gruppen einer Pfarrei gehören zu einer Schar. Die Leiterinnen und Leiter einer Schar treffen sich regelmässig zu ‚Höcks‘, wo sie Aktivitäten für die ganze Schar planen:

Zeltweekend, Schlitteltage, Pfarreifeste beleben das Scharjahr.

 
So kannst du dabei sein:

Bei uns machen Knaben und Mädchen aus den Gemeinden Leuggern, Böttstein, Full-Reuenthal, Leibstadt und Mandach ab der 2. Klasse mit.

Wir organisieren jeweils nach den Sommerferien einen ‚Werbenachmittag‘ wo jeder Interessierte Jungwacht- & Blauringluft schnuppern kann.

Wer nicht bis August warten möchte, kann mit einem Schulfreund oder einer Schulfreundin eine Gruppenstunde besuchen um die Gruppe kennenzulernen.

Eine andere Möglichkeit wäre es auf der Homepage die Kindergruppe mit dem passenden Jahrgang zu suchen, den Gruppenstundenplan runterzuladen und Kontakt mit dem Leiter aufzunehmen.

 

 

Du wetsch na meh Infos?
 

Da finsch alles, aber würkli ALLES über eusi Schar.

 

 

 

 

 

 

 

 

Herzliche Dank an Markus Hauser © (bekannt als CHUSI)

 

 

03. Mai 2014

Fahrt ins

Blaue

NEXT DATE:

03. Mai 2014

Fahrt ins

Blaue

Samstag, 18.20 Uhr,

Bahnhof Döttingen

8. 11. 2014

Mister X

Find eus
uf Facebook